Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­ket­ten

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|ket|ten

Bedeutungsübersicht

  1. mit einer Kette verbinden, zusammenhalten
    1. verbinden, fest zusammenfügen [und eine feste Abfolge, eine gemeinsame Struktur o. Ä. bringen]
    2. sich verbinden, fest zusammenfügen
    3. ineinandergreifen und zusammenwirken

Synonyme zu verketten

Aussprache

Betonung: verkẹtten

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verketteich verkette 
 du verkettestdu verkettest verkett, verkette!
 er/sie/es verketteter/sie/es verkette 
Pluralwir verkettenwir verketten 
 ihr verkettetihr verkettet
 sie verkettensie verketten 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verketteteich verkettete
 du verkettetestdu verkettetest
 er/sie/es verketteteer/sie/es verkettete
Pluralwir verkettetenwir verketteten
 ihr verkettetetihr verkettetet
 sie verkettetensie verketteten
Partizip I verkettend
Partizip II verkettet
Infinitiv mit zu zu verketten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mit einer Kette verbinden, zusammenhalten

    Beispiel

    mehrere verkettete Einkaufswagen blockierten die Einfahrt
    1. verbinden, fest zusammenfügen [und eine feste Abfolge, eine gemeinsame Struktur o. Ä. bringen]

      Beispiele

      • mehrere Produktionsstandorte verketten
      • [miteinander] verkettete Zeichenfolgen
    2. sich verbinden, fest zusammenfügen

      Grammatik

      sich verketten

      Beispiel

      die Moleküle haben sich verkettet
    3. ineinandergreifen und zusammenwirken

      Grammatik

      sich verketten

      Beispiel

      dabei verketteten sich mehrere unglückliche Umstände

Blättern