oder

ver­ka­se­ma­tu­ckeln

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
salopp
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|ka|se|ma|tu|ckeln
Beispiel
ich verkasematuck[e]le

Bedeutungen (2)

Info
  1. (in kurzer Zeit und größerer Menge) verkonsumieren
    Beispiel
    • beim Betriebsfest wurden etliche Liter Bier verkasematuckelt
  2. genau und detailliert auseinandersetzen, erklären
    Beispiel
    • kannst du mir das mal verkasematuckeln?

Herkunft

Info

Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
verkasematuckeln

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder