Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­gla­sen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|gla|sen
Beispiele: du verglast; er verglas|te; verglaste (glasige, starre) Augen

Bedeutungsübersicht

  1. mit einer Glasscheibe versehen
  2. (selten) glasig, starr werden
  3. (Kerntechnik) zur Endlagerung bestimmte hoch radioaktive Abfälle in Glas einbetten

Aussprache

Betonung: verglasen

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verglaseich verglase 
 du verglastdu verglasest verglas, verglase!
 er/sie/es verglaster/sie/es verglase 
Pluralwir verglasenwir verglasen 
 ihr verglastihr verglaset 
 sie verglasensie verglasen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verglasteich verglaste
 du verglastestdu verglastest
 er/sie/es verglasteer/sie/es verglaste
Pluralwir verglastenwir verglasten
 ihr verglastetihr verglastet
 sie verglastensie verglasten
Partizip I verglasend
Partizip II verglast
Infinitiv mit zu zu verglasen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mit einer Glasscheibe versehen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiele

    • das Fenster neu verglasen
    • eine verglaste Veranda

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    du kannst dich verglasen lassen/lass dich verglasen! (salopp, besonders berlinisch: einpacken 1)
  2. glasig (1), starr werden

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    ihre Augen verglasten vor Schreck
  3. zur Endlagerung bestimmte hoch radioaktive Abfälle in Glas einbetten

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Gebrauch

    Kerntechnik

Blättern