Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

ver­fran­zen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|fran|zen
Beispiel: du verfranzt dich

Bedeutungsübersicht

  1. (Fliegersprache) sich verfliegen
  2. (umgangssprachlich) sich verirren

Synonyme zu verfranzen

irregehen, sich verfahren, sich verirren, sich verlaufen
Anzeige

Aussprache

Betonung: verfrạnzen

Herkunft

vielleicht zu dem männlichen Vornamen Franz als scherzhafte Bezeichnung für den ohne technisches Gerät navigierenden Flugbeobachter in alten, zweisitzigen Flugzeugen

Grammatik

sich verfranzen; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verfranzeich verfranze 
 du verfranztdu verfranzest verfranz, verfranze!
 er/sie/es verfranzter/sie/es verfranze 
Pluralwir verfranzenwir verfranzen 
 ihr verfranztihr verfranzet
 sie verfranzensie verfranzen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verfranzteich verfranzte
 du verfranztestdu verfranztest
 er/sie/es verfranzteer/sie/es verfranzte
Pluralwir verfranztenwir verfranzten
 ihr verfranztetihr verfranztet
 sie verfranztensie verfranzten
Partizip I verfranzend
Partizip II verfranzt
Infinitiv mit zu zu verfranzen
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich verfliegen

    Gebrauch

    Fliegersprache

    Beispiel

    die Pilotin hatte sich [im Nebel] verfranzt
  2. sich verirren

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    der Autofahrer hatte sich verfranzt (verfahren (2a))

Blättern