ver­frach­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
verfrachten

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|frach|ten

Bedeutungen (2)

  1. als Fracht versenden, verladen
    Beispiele
    • Maschinen, Autos, Säcke verfrachten
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 er hat seine Tante in den Zug verfrachtet (umgangssprachlich scherzhaft; sie in den Zug gebracht)
  2. weiterbefördern, an einen anderen Ort tragen, bringen, bewegen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?