oder

ver­fah­ren

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒▒
Wort mit gleicher Schreibung
verfahren (Adjektiv)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|fah|ren
Beispiele
ich bin so verfahren, dass …; so darfst du nicht mit ihr verfahren (umgehen); ich habe mich verfahren (bin einen falschen Weg gefahren); D 82: ein Verfahren ist auf dieser Strecke kaum möglich

Bedeutungen (3)

Info
    1. eine Sache auf bestimmte Weise in Angriff nehmen; nach einer bestimmten Methode vorgehen, handeln
      Herkunft
      aus der niederdeutschen Rechtssprache, mittelniederdeutsch vorvāren
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiele
      • eigenmächtig, rücksichtslos, nach dem gleichen Schema verfahren
      • wir werden folgendermaßen, so verfahren
    2. in einer bestimmten Angelegenheit, Situation mit jemandem auf bestimmte Weise umgehen; jemanden auf bestimmte Weise behandeln
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiele
      • übel mit jemandem/gegen jemanden verfahren
      • sie ist mit dem Kind zu streng verfahren
    1. vom richtigen Weg abkommen und in die falsche Richtung fahren (4b)
      Herkunft
      mittelhochdeutsch vervarn, althochdeutsch firfaran, zu fahren und ursprünglich = vorüberziehen, weggehen; irrefahren
      Grammatik
      sich verfahren; Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • er hat sich in der Stadt verfahren
    2. durch Fahren verbrauchen
      Herkunft
      mittelhochdeutsch vervarn, althochdeutsch firfaran, zu fahren und ursprünglich = vorüberziehen, weggehen; irrefahren
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • viel Benzin verfahren
      • ich habe heute 80 Euro mit dem Taxi verfahren
  1. (eine Schicht) ableisten
    Gebrauch
    besonders Bergmannssprache
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • zusätzliche Schichten verfahren

Grammatik

Info

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich verfahre ich verfahre
du verfährst du verfahrest verfahr, verfahre!
er/sie/es verfährt er/sie/es verfahre
Plural wir verfahren wir verfahren
ihr verfahrt ihr verfahret verfahrt!
sie verfahren sie verfahren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich verfuhr ich verführe
du verfuhrst du verführest, verführst
er/sie/es verfuhr er/sie/es verführe
Plural wir verfuhren wir verführen
ihr verfuhrt ihr verführet, verführt
sie verfuhren sie verführen
Partizip I verfahrend
Partizip II verfahren
Infinitiv mit zu zu verfahren

Aussprache

Info
Betonung
🔉verfahren

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
verfahren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder