ver­ding­li­chen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
bildungssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|ding|li|chen

Bedeutungen (2)

Info
  1. zum [bloßen] Ding, Objekt machen
    Beispiele
    • das System verdinglicht den Menschen
    • die Sexualität wird verdinglicht und zur Ware gemacht
  2. zum [bloßen] Ding, Objekt werden
    Grammatik
    sich verdinglichen
    Beispiel
    • ihre Wünsche verdinglichen sich im Konsumgut

Herkunft

Info

zu Ding

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verdinglicheich verdingliche
du verdinglichstdu verdinglichest verdinglich, verdingliche!
er/sie/es verdinglichter/sie/es verdingliche
Pluralwir verdinglichenwir verdinglichen
ihr verdinglichtihr verdinglichet verdinglicht!
sie verdinglichensie verdinglichen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verdinglichteich verdinglichte
du verdinglichtestdu verdinglichtest
er/sie/es verdinglichteer/sie/es verdinglichte
Pluralwir verdinglichtenwir verdinglichten
ihr verdinglichtetihr verdinglichtet
sie verdinglichtensie verdinglichten
Partizip I verdinglichend
Partizip II verdinglicht
Infinitiv mit zu zu verdinglichen

Aussprache

Info
Betonung
verdinglichen