ver­blu­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉verbluten

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|blu|ten

Bedeutung

anhaltend Blut verlieren und schließlich daran sterben

Grammatik
Perfektbildung mit „ist“
Beispiele
  • die Verletzte ist am Unfallort verblutet
  • 〈auch verbluten + sich; hat:〉 er hat sich verblutet
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?