ver­blei­en

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
Technik
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|blei|en

Bedeutung

Info

mit Bleitetraäthyl (einer giftigen öligen Flüssigkeit, die als Antiklopfmittel Kraftstoffen zugesetzt wird) versetzen

Beispiel
  • verbleites Benzin

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verbleieich verbleie
du verbleistdu verbleiest verblei, verbleie!
er/sie/es verbleiter/sie/es verbleie
Pluralwir verbleienwir verbleien
ihr verbleitihr verbleiet verbleit!
sie verbleiensie verbleien

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verbleiteich verbleite
du verbleitestdu verbleitest
er/sie/es verbleiteer/sie/es verbleite
Pluralwir verbleitenwir verbleiten
ihr verbleitetihr verbleitet
sie verbleitensie verbleiten
Partizip I verbleiend
Partizip II verbleit
Infinitiv mit zu zu verbleien

Aussprache

Info
Betonung
verbleien