ur­teils­fä­hig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[ˈuːɐ̯taɪ̯lsfɛːɪç]
[ˈʊrtaɪ̯lsfɛːɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
ur|teils|fä|hig

Bedeutung

[durch Wissen, Erfahrung o. Ä.] fähig, ein Urteil (2) über jemanden, etwas abzugeben

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?