up­da­ten

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
EDV
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈapdɛɪ̯tn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
up|da|ten
Beispiele
er updatet, sie hat upgedatet; upzudaten

Bedeutung

ein Softwareprogramm, eine Datei o. Ä. auf einen aktualisierten [und verbesserten] Stand bringen

Beispiel
  • ein Betriebssystem, einen Treiber [auf die aktuelle Version] updaten

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?