un­wi­der­spro­chen

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉unwidersprochen
auch:
🔉[ˈʊn…]

Rechtschreibung

Worttrennung
un|wi|der|spro|chen

Bedeutung

ohne Widersprechen (1a)

Beispiele
  • etwas unwidersprochen hinnehmen
  • das darf nicht unwidersprochen bleiben (dem muss man widersprechen)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?