un­we­sent­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉unwesentlich

Rechtschreibung

Worttrennung
un|we|sent|lich

Bedeutungen (2)

  1. für das Wesen, den Kern einer Sache ohne Bedeutung
    Beispiel
    • ein paar unwesentliche Details
  2. um ein Geringes, wenig
    Grammatik
    intensivierend bei Adjektiven im Komparativ und bei Verben
    Beispiel
    • er ist nur unwesentlich jünger
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?