un­ver­dros­sen

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉unverdrossen
auch:
🔉[…ˈdrɔ…]

Rechtschreibung

Worttrennung
un|ver|dros|sen

Bedeutung

unentwegt und ohne eine Mühe zu scheuen, ohne die Lust zu verlieren um etwas bemüht

Herkunft

mittelhochdeutsch unverdroʒʒen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?