un­ter­wür­fig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
abwertend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ter|wür|fig

Bedeutung

Info

in würdeloser Weise darum bemüht, sich die Meinung eines Höhergestellten o. Ä. zu eigen zu machen, und bereit, ihm bedingungslos zu Diensten zu sein

Beispiel
  • ein unterwürfiger Charakter

Synonyme zu unterwürfig

Info

Herkunft

Info

zu mittelhochdeutsch underwurf = Unterwerfung

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivunterwürfig
Komparativunterwürfiger
Superlativam unterwürfigsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivunterwürfigerunterwürfigenunterwürfigemunterwürfigen
FemininumArtikel
Adjektivunterwürfigeunterwürfigerunterwürfigerunterwürfige
NeutrumArtikel
Adjektivunterwürfigesunterwürfigenunterwürfigemunterwürfiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivunterwürfigeunterwürfigerunterwürfigenunterwürfige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivunterwürfigeunterwürfigenunterwürfigenunterwürfigen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivunterwürfigeunterwürfigenunterwürfigenunterwürfige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivunterwürfigeunterwürfigenunterwürfigenunterwürfige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivunterwürfigenunterwürfigenunterwürfigenunterwürfigen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivunterwürfigerunterwürfigenunterwürfigenunterwürfigen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivunterwürfigeunterwürfigenunterwürfigenunterwürfige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivunterwürfigesunterwürfigenunterwürfigenunterwürfiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivunterwürfigenunterwürfigenunterwürfigenunterwürfigen

Aussprache

Info
Betonung
unterwürfig
auch: 🔉[ˈʊn…], 🔉[ʊntɐˈvʏrfɪç]