un­ter­schrift­lich

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Amtssprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
unterschriftlich

Rechtschreibung

Worttrennung
un|ter|schrift|lich

Bedeutung

mit oder durch Unterschrift

Beispiele
  • eine unterschriftliche Verfügung
  • etwas unterschriftlich bestätigen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?