oder

un­ter­schlie­ßen

Wortart INFO
starkes Verb
Gebrauch INFO
Druckwesen

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ter|schlie|ßen
Beispiel
der Setzer hat hier und da ein Wort untergeschlossen

Bedeutung

Info

das letzte Wort, das nicht mehr in die Zeile passt, in den noch freien Raum der folgenden Zeile und davor eine eckige Klammer setzen

Grammatik

Info

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich schließe unter ich schließe unter
du schließt unter du schließest unter schließ unter, schließe unter!
er/sie/es schließt unter er/sie/es schließe unter
Plural wir schließen unter wir schließen unter
ihr schließt unter ihr schließet unter schließt unter!
sie schließen unter sie schließen unter

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich schloss unter ich schlösse unter
du schlossest unter du schlössest unter
er/sie/es schloss unter er/sie/es schlösse unter
Plural wir schlossen unter wir schlössen unter
ihr schlosst unter ihr schlösset unter
sie schlossen unter sie schlössen unter
Partizip I unterschließend
Partizip II untergeschlossen
Infinitiv mit zu unterzuschließen

Aussprache

Info
Betonung
unterschließen
Lautschrift
[ˈʊntɐʃliːsn̩]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder