un­ter­neh­mens­ei­gen

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
unternehmenseigen

Rechtschreibung

Worttrennung
un|ter|neh|mens|ei|gen

Bedeutung

zu einem Unternehmen (2) gehörend

Beispiel
  • ein unternehmenseigener Kindergarten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?