un­ter­krie­chen

Wortart INFO
starkes Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wort mit gleicher Schreibung
unterkriechen (starkes Verb)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ter|krie|chen

Bedeutung

Info

sich an eine Stelle begeben, dahin zurückziehen, wo Schutz o. Ä. zu finden ist

Beispiel
  • er kroch in einer Scheune unter

Synonyme zu unterkriechen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich krieche unterich krieche unter
du kriechst unterdu kriechest unter kriech unter, krieche unter!
er/sie/es kriecht unterer/sie/es krieche unter
Pluralwir kriechen unterwir kriechen unter
ihr kriecht unterihr kriechet unter kriecht unter!
sie kriechen untersie kriechen unter

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich kroch unterich kröche unter
du krochst unterdu kröchest unter, kröchst unter
er/sie/es kroch unterer/sie/es kröche unter
Pluralwir krochen unterwir kröchen unter
ihr krocht unterihr kröchet unter, kröcht unter
sie krochen untersie kröchen unter
Partizip I unterkriechend
Partizip II untergekrochen
Infinitiv mit zu unterzukriechen

Aussprache

Info
Betonung
unterkriechen