Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­ter­be­wer­ten

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|ter|be|wer|ten
Beispiele: er unterbewertet diese Leistung; er hat sie unterbewertet; unterzubewerten

Bedeutungsübersicht

zu gering bewerten

Beispiel

er unterbewertet die emotionale Seite des Problems

Synonyme zu unterbewerten

bagatellisieren, benachteiligen, eine zu schlechte Meinung haben, falsch einschätzen, nicht genügend beachten, unterschätzen, verharmlosen, verniedlichen, zu gering bewerten/einschätzen, zurücksetzen; (gehoben) hintanstellen, hinwegblicken; (umgangssprachlich) herunterspielen; (norddeutsch) außen vor lassen

Aussprache

Betonung: ụnterbewerten
Lautschrift: [ˈʊntɐbəveːɐ̯tn̩]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
Partizip I unterbewertend
Partizip II unterbewertet
Infinitiv mit zu unterzubewerten

Blättern