un­ten­drun­ter

Wortart:
Adverb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
untendrunter

Rechtschreibung

Worttrennung
un|ten|drun|ter

Bedeutung

unter etwas anderem

Beispiele
  • untendrunter liegen
  • etwas untendrunter (unter der Oberbekleidung) anziehen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?