un­ge­recht­fer­tigt

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
ungerechtfertigt

Rechtschreibung

Worttrennung
un|ge|recht|fer|tigt

Bedeutung

nicht zu Recht bestehend; ohne Berechtigung

Beispiele
  • eine ungerechtfertigte Maßnahme
  • sein Verdacht erwies sich als ungerechtfertigt

Synonyme zu ungerechtfertigt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?