un­ge­nieß­bar

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ge|nieß|bar

Bedeutungen (2)

Info
  1. nicht genießbar
    Beispiele
    • ungenießbare Beeren, Pilze
    • das Essen dort ist ungenießbar (schmeckt sehr schlecht)
    • der Wein ist ungenießbar geworden
  2. unausstehlich
    Gebrauch
    umgangssprachlich, oft scherzhaft
    Beispiel
    • der Chef ist heute ungenießbar

Synonyme zu ungenießbar

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivungenießbar
Komparativungenießbarer
Superlativam ungenießbarsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivungenießbarerungenießbarenungenießbaremungenießbaren
FemininumArtikel
Adjektivungenießbareungenießbarerungenießbarerungenießbare
NeutrumArtikel
Adjektivungenießbaresungenießbarenungenießbaremungenießbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivungenießbareungenießbarerungenießbarenungenießbare

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivungenießbareungenießbarenungenießbarenungenießbaren
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivungenießbareungenießbarenungenießbarenungenießbare
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivungenießbareungenießbarenungenießbarenungenießbare
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivungenießbarenungenießbarenungenießbarenungenießbaren

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivungenießbarerungenießbarenungenießbarenungenießbaren
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivungenießbareungenießbarenungenießbarenungenießbare
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivungenießbaresungenießbarenungenießbarenungenießbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivungenießbarenungenießbarenungenießbarenungenießbaren

Aussprache

Info
Betonung
🔉ungenießbar
auch: 🔉[…ˈniːs…]