un­ge­fäl­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ge|fäl|lig

Bedeutung

Info

nicht gefällig (1), zu keiner Gefälligkeit bereit

Beispiel
  • ein ungefälliger Mensch

Synonyme zu ungefällig

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivungefällig
Komparativungefälliger
Superlativam ungefälligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivungefälligerungefälligenungefälligemungefälligen
FemininumArtikel
Adjektivungefälligeungefälligerungefälligerungefällige
NeutrumArtikel
Adjektivungefälligesungefälligenungefälligemungefälliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivungefälligeungefälligerungefälligenungefällige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivungefälligeungefälligenungefälligenungefälligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivungefälligeungefälligenungefälligenungefällige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivungefälligeungefälligenungefälligenungefällige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivungefälligenungefälligenungefälligenungefälligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivungefälligerungefälligenungefälligenungefälligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivungefälligeungefälligenungefälligenungefällige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivungefälligesungefälligenungefälligenungefälliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivungefälligenungefälligenungefälligenungefälligen

Aussprache

Info
Betonung
ungefällig