un­ge­eig­net

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
ungeeignet

Rechtschreibung

Worttrennung
un|ge|eig|net

Bedeutung

einem bestimmten Zweck, bestimmten Anforderungen nicht genügend; sich für etwas nicht eignend

Beispiele
  • ein für diesen Zweck, zu diesem Zweck ungeeignetes Mittel
  • er kam im ungeeignetsten (unpassendsten) Augenblick
  • ein ungeeigneter Bewerber
  • das Buch ist als Geschenk für ihn ungeeignet

Synonyme zu ungeeignet

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?