Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­ei­gen­nüt­zig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|ei|gen|nüt|zig

Bedeutungsübersicht

selbstlos, nicht egoistisch, nicht eigennützig

Beispiele

  • eine uneigennützige Freundin
  • uneigennützige Hilfe
  • die jungen Leute wollten uneigennützig helfen

Synonyme zu uneigennützig

aufopfernd, aufopferungsvoll, aus reiner Menschenliebe, fremdnützig, gemeinnützig, groß[herzig], großmütig, [grund]gütig, gutherzig, gutmütig, herzensgut, hilfsbereit, karitativ, neidlos, opferbereit, selbstlos, sozial; (gehoben) barmherzig, edel[mütig], großherzig, hochherzig, mildtätig, nobel; (bildungssprachlich) altruistisch, generös; (veraltend) wohltätig

Aussprache

Betonung: ụneigennützig
Lautschrift: [ˈʊn|aɪ̯ɡn̩nʏtsɪç]

Blättern