un­dra­ma­tisch

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|dra|ma|tisch

Bedeutungen (2)

Info
  1. nicht dem Wesen dramatischer Dichtkunst entsprechend
    Beispiel
    • ein undramatisches Stück
  2. nicht aufregend, ohne besondere Höhepunkte verlaufend
    Beispiele
    • der undramatische Verlauf eines Ereignisses
    • das Finale war, verlief undramatisch

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivundramatisch
Komparativundramatischer
Superlativam undramatischsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivundramatischerundramatischenundramatischemundramatischen
FemininumArtikel
Adjektivundramatischeundramatischerundramatischerundramatische
NeutrumArtikel
Adjektivundramatischesundramatischenundramatischemundramatisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivundramatischeundramatischerundramatischenundramatische

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivundramatischeundramatischenundramatischenundramatischen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivundramatischeundramatischenundramatischenundramatische
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivundramatischeundramatischenundramatischenundramatische
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivundramatischenundramatischenundramatischenundramatischen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivundramatischerundramatischenundramatischenundramatischen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivundramatischeundramatischenundramatischenundramatische
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivundramatischesundramatischenundramatischenundramatisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivundramatischenundramatischenundramatischenundramatischen

Aussprache

Info
Betonung
undramatisch