un­be­sieg­bar

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|be|sieg|bar

Bedeutung

Info

sich nicht besiegen (a) lassend

Beispiele
  • eine unbesiegbare Mannschaft
  • der Gegner glaubte sich unbesiegbar

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivunbesiegbarerunbesiegbarenunbesiegbaremunbesiegbaren
FemininumArtikel
Adjektivunbesiegbareunbesiegbarerunbesiegbarerunbesiegbare
NeutrumArtikel
Adjektivunbesiegbaresunbesiegbarenunbesiegbaremunbesiegbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivunbesiegbareunbesiegbarerunbesiegbarenunbesiegbare

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivunbesiegbareunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbaren
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivunbesiegbareunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbare
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivunbesiegbareunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbare
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbaren

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivunbesiegbarerunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbaren
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivunbesiegbareunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbare
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivunbesiegbaresunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbarenunbesiegbaren

Aussprache

Info
Betonung
🔉unbesiegbar
auch: 🔉[ˈʊn…]