Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­an­ge­bracht

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|an|ge|bracht

Bedeutungsübersicht

nicht angebracht

Beispiele

  • eine unangebrachte Bemerkung, Frage
  • dein Spott, dein Sarkasmus ist unangebracht

Synonyme zu unangebracht

deplatziert, fehl am Platz, nicht angebracht, nicht angemessen, peinlich, taktlos, unangemessen, unerwünscht, ungehörig, unpassend, unwillkommen, verfehlt; (gehoben) ungebührlich, ungeziemend, unschicklich; (bildungssprachlich) inadäquat; (umgangssprachlich) keine Art; (umgangssprachlich, meist abwertend) unmöglich; (abwertend) unqualifiziert

Aussprache

Betonung: ụnangebracht🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positivunangebracht
Komparativunangebrachter
Superlativam unangebrachtesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-unangebrachter-unangebrachte-unangebrachtes-unangebrachte
Genitiv-unangebrachten-unangebrachter-unangebrachten-unangebrachter
Dativ-unangebrachtem-unangebrachter-unangebrachtem-unangebrachten
Akkusativ-unangebrachten-unangebrachte-unangebrachtes-unangebrachte

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderunangebrachtedieunangebrachtedasunangebrachtedieunangebrachten
Genitivdesunangebrachtenderunangebrachtendesunangebrachtenderunangebrachten
Dativdemunangebrachtenderunangebrachtendemunangebrachtendenunangebrachten
Akkusativdenunangebrachtendieunangebrachtedasunangebrachtedieunangebrachten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinunangebrachterkeineunangebrachtekeinunangebrachteskeineunangebrachten
Genitivkeinesunangebrachtenkeinerunangebrachtenkeinesunangebrachtenkeinerunangebrachten
Dativkeinemunangebrachtenkeinerunangebrachtenkeinemunangebrachtenkeinenunangebrachten
Akkusativkeinenunangebrachtenkeineunangebrachtekeinunangebrachteskeineunangebrachten

Blättern