um­wi­ckeln

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
umwickeln
Wort mit gleicher Schreibung
umwickeln (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
um|wi|ckeln

Bedeutung

durch Darumbinden, -wickeln mit etwas versehen

Beispiele
  • etwas mit einer Schnur, mit Draht, mit Isolierband umwickeln
  • der Sanitäter hat ihren Kopf mit einer Binde umwickelt
  • die Hand war bis zu den Fingern umwickelt

Synonyme zu umwickeln

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?