Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

um­rah­men

Wortart: schwaches Verb
Wort mit gleicher Schreibung: umrahmen (schwaches Verb)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: um|rah|men

Bedeutungsübersicht

  1. wie mit einem Rahmen umgeben
  2. einer Sache einen bestimmten Rahmen geben

Synonyme zu umrahmen

Aussprache

Betonung: umrahmen
Lautschrift: [ʊmˈraːmən]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich umrahmeich umrahme 
 du umrahmstdu umrahmest umrahm, umrahme!
 er/sie/es umrahmter/sie/es umrahme 
Pluralwir umrahmenwir umrahmen 
 ihr umrahmtihr umrahmet 
 sie umrahmensie umrahmen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich umrahmteich umrahmte
 du umrahmtestdu umrahmtest
 er/sie/es umrahmteer/sie/es umrahmte
Pluralwir umrahmtenwir umrahmten
 ihr umrahmtetihr umrahmtet
 sie umrahmtensie umrahmten
Partizip I umrahmend
Partizip II umrahmt
Infinitiv mit zu zu umrahmen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. wie mit einem Rahmen (1a) umgeben

    Beispiel

    ein Bart umrahmt sein Gesicht
  2. einer Sache einen bestimmten Rahmen (3a) geben

    Beispiel

    ein Streichquartett umrahmte den Vortrag mit Kammermusik

Blättern