um­rah­men

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wort mit gleicher Schreibung
umrahmen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
um|rah|men

Bedeutungen (2)

Info
  1. wie mit einem Rahmen (1a) umgeben
    Beispiel
    • ein Bart umrahmt sein Gesicht
  2. einer Sache einen bestimmten Rahmen (3a) geben
    Beispiel
    • ein Streichquartett umrahmte den Vortrag mit Kammermusik

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich umrahmeich umrahme
du umrahmstdu umrahmest umrahm, umrahme!
er/sie/es umrahmter/sie/es umrahme
Pluralwir umrahmenwir umrahmen
ihr umrahmtihr umrahmet umrahmt!
sie umrahmensie umrahmen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich umrahmteich umrahmte
du umrahmtestdu umrahmtest
er/sie/es umrahmteer/sie/es umrahmte
Pluralwir umrahmtenwir umrahmten
ihr umrahmtetihr umrahmtet
sie umrahmtensie umrahmten
Partizip I umrahmend
Partizip II umrahmt
Infinitiv mit zu zu umrahmen

Aussprache

Info
Betonung
umrahmen
Lautschrift
[ʊmˈraːmən]