um­her­ste­hen

Wortart INFO
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
um|her|ste|hen

Bedeutungen (2)

Info
  1. Beispiel
    • da stehen sie wieder alle wie die Ölgötzen umher
  2. Beispiel
    • Platten mit Köstlichkeiten standen umher

Grammatik

Info

Perfektbildung mit „hat“, süddeutsch, österreichisch und schweizerisch: ist

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich stehe umherich stehe umher
du stehst umherdu stehest umher steh umher, stehe umher!
er/sie/es steht umherer/sie/es stehe umher
Pluralwir stehen umherwir stehen umher
ihr steht umherihr stehet umher
sie stehen umhersie stehen umher

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich stand umherich stände umher, stünde umher
du standest umher, standst umherdu ständest umher, stündest umher
er/sie/es stand umherer/sie/es stände umher, stünde umher
Pluralwir standen umherwir ständen umher, stünden umher
ihr standet umherihr ständet umher, stündet umher
sie standen umhersie ständen umher, stünden umher
Partizip I umherstehend
Partizip II umhergestanden
Infinitiv mit zu umherzustehen

Aussprache

Info
Betonung
umherstehen