um­hän­gen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
umhängen
Lautschrift
[ˈʊmhɛŋən]
Wörter mit gleicher Schreibung
umhängen (starkes Verb)
umhängen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
um|hän|gen
Beispiele
ich hängte mir den Mantel um; ich habe die Bilder umgehängt (anders gehängt)

Bedeutungen (2)

  1. in anderer Art oder an anderer Stelle aufhängen
    Beispiel
    • Bilder, die Wäsche umhängen
  2. um den Hals oder über die Schulter hängen, umlegen
    Beispiele
    • jemandem, sich einen Mantel, eine Decke, eine Schürze umhängen
    • sie hängte sich ihre Handtasche um
    • sie hatte sich ein schweres Collier umgehängt

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?