um­ge­hend

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
besonders Papierdeutsch
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉umgehend

Rechtschreibung

Worttrennung
um|ge|hend
Beispiel
mit umgehender (nächster) Post

Bedeutung

sofort, so schnell wie möglich, ohne jede Verzögerung erfolgend

Beispiele
  • um umgehende Erledigung, Zahlung, Antwort wird gebeten
  • bitte informieren Sie mich umgehend
  • Mutter schickte umgehend das Geld

Synonyme zu umgehend

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
umgehend
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?