um­bau­en

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉umbauen
Wort mit gleicher Schreibung
umbauen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
um|bau|en

Bedeutung

mit Bauwerken, Mauern, Versatzstücken o. Ä. umgeben, einfassen

Beispiele
  • einen Platz mit Wohnhäusern umbauen
  • 20 000 m3 umbauter (Fachsprache; von Wänden, Decken u. a. eines Gebäudes umschlossener) Raum

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich umbaue ich umbaue
du umbaust du umbauest
er/sie/es umbaut er/sie/es umbaue
Plural wir umbauen wir umbauen
ihr umbaut ihr umbauet
sie umbauen sie umbauen

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich umbaute ich umbaute
du umbautest du umbautest
er/sie/es umbaute er/sie/es umbaute
Plural wir umbauten wir umbauten
ihr umbautet ihr umbautet
sie umbauten sie umbauten
Partizip I umbauend
Partizip II umbaut
Infinitiv mit zu zu umbauen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?