über­wer­fen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
überwerfen
Lautschrift
[ˈyːbɐvɛrfn̩]
Wort mit gleicher Schreibung
überwerfen (starkes Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
über|wer|fen
Beispiel
sie hat den Mantel übergeworfen

Bedeutung

(ein Kleidungsstück) lose über die Schultern legen, mit einer schnellen Bewegung umhängen

Beispiel
  • jemandem, sich eine Jacke überwerfen

Herkunft

mittelhochdeutsch überwerfen, althochdeutsch ubarwerfan

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?