über­voll

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
über|voll

Bedeutungen (2)

Info
  1. übermäßig voll
    Beispiel
    • der Koffer war übervoll
  2. völlig überfüllt
    Beispiel
    • ein übervoller Bus

Synonyme zu übervoll

Info

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivübervollerübervollenübervollemübervollen
FemininumArtikel
Adjektivübervolleübervollerübervollerübervolle
NeutrumArtikel
Adjektivübervollesübervollenübervollemübervolles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivübervolleübervollerübervollenübervolle

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivübervolleübervollenübervollenübervollen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivübervolleübervollenübervollenübervolle
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivübervolleübervollenübervollenübervolle
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivübervollenübervollenübervollenübervollen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivübervollerübervollenübervollenübervollen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivübervolleübervollenübervollenübervolle
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivübervollesübervollenübervollenübervolles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivübervollenübervollenübervollenübervollen

Aussprache

Info
Betonung
übervoll