über­schla­gen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wörter mit gleicher Schreibung
überschlagen (starkes Verb)
überschlagen (Adjektiv)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
über|schla|gen
Beispiele
ich habe die Kosten überschlagen; er hat sich überschlagen

Bedeutungen (5)

Info
  1. in einer Reihenfolge auslassen
    Beispiele
    • beim Lesen ein paar Seiten überschlagen
    • eine Mahlzeit überschlagen
    1. (die ungefähre Größe einer Summe oder Zahl) schnell berechnen
      Herkunft
      wohl nach dem Umwenden und Betrachten mehrerer (Buch)seiten
      Beispiele
      • die Zahl der Teilnehmer überschlagen
      • sie überschlug, was die Reise kosten würde
    2. sich nochmals vergegenwärtigen
      Herkunft
      wohl nach dem Umwenden und Betrachten mehrerer (Buch)seiten
  2. nach vorne oder hinten überkippen und sich um die eigene Querachse drehen
    Grammatik
    sich überschlagen
    Beispiele
    • der Wagen überschlug sich zweimal
    • die Wellen überschlugen sich
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der Verkäufer überschlug sich fast (umgangssprachlich; war überaus beflissen)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sich vor Liebenswürdigkeit überschlagen (umgangssprachlich; überaus liebenswürdig sein)
  3. (von der Stimme) plötzlich in eine sehr hohe, schrill klingende Tonlage umschlagen
    Grammatik
    sich überschlagen
    Beispiel
    • meine Stimme überschlägt sich
  4. so dicht aufeinanderfolgen, dass man [fast] den Überblick verliert
    Grammatik
    sich überschlagen
    Beispiel
    • die Ereignisse, Nachrichten überschlugen sich

Synonyme zu überschlagen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch überslahen, althochdeutsch ubirslahan

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
🔉überschlagen