über­re­gu­lie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
überregulieren

Rechtschreibung

Worttrennung
über|re|gu|lie|ren

Bedeutung

stärker regulieren (2a) als notwendig

Beispiele
  • den Markt, die Gesellschaft, einen Bereich überregulieren
  • man ist vom Zubetonieren und Überregulieren der Flüsse abgekommen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?