über­ra­gen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
überragen
Lautschrift
[yːbɐˈraːɡn̩]
Wort mit gleicher Schreibung
überragen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
über|ra|gen
Beispiel
sie hat alle überragt

Bedeutungen (2)

  1. durch seine Größe, Höhe [in bestimmtem Maß] über jemanden, etwas hinausragen
    Beispiele
    • er überragt seinen Vater um Haupteslänge
    • das Hochhaus überragt die umliegenden Häuser beträchtlich
  2. in auffallendem Maße, weit übertreffen
    Beispiele
    • jemanden an Geist, Kultiviertheit überragen
    • 〈auch ohne Akkusativ-Objekt:〉 (Sportjargon) nur die Torfrau überragte (zeigte eine überragende Leistung)

Synonyme zu überragen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?