Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

über­mäch­tig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: über|mäch|tig

Bedeutungsübersicht

  1. allzu mächtig
  2. als Gefühl o. Ä. sehr stark und daher ganz davon beherrscht

Synonyme zu übermächtig

erdrückend, überlegen, überwältigend, zu groß/stark; (gehoben) urgewaltig; (bildungssprachlich) präpotent

Aussprache

Betonung: übermächtig

Herkunft

spätmittelhochdeutsch übermehtic

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. allzu mächtig (1a)

    Beispiele

    • ein übermächtiger Gegner
    • eine übermächtige Konkurrenz
  2. als Gefühl o. Ä. sehr stark und daher ganz davon beherrscht

    Beispiele

    • ein übermächtiges Verlangen
    • sein Verlangen wurde übermächtig

Blättern