über­lau­fen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wörter mit gleicher Schreibung
überlaufen (starkes Verb)
überlaufen (Adjektiv)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
über|lau|fen

Bedeutungen (5)

Info
  1. als unangenehme, bedrohliche Empfindung überkommen
    Beispiele
    • ein Frösteln überlief sie
    • es überläuft mich [eis]kalt (es schaudert mich), wenn ich das höre
    1. über jemanden, etwas hinauslaufen
      Gebrauch
      besonders Sport
      Beispiele
      • eine Markierung überlaufen
      • der Staffelläufer überlief beim Wechsel seinen Kameraden
    2. über etwas laufend hinwegsetzen
      Gebrauch
      besonders Sport
      Beispiel
      • sie überlief die Hürden technisch perfekt
    3. laufend durchbrechen, umspielen
      Gebrauch
      besonders Sport
      Beispiel
      • die Abwehr überlaufen
  2. (in Bezug auf Farben, Farbtöne) die Oberfläche von etwas leicht überziehen
    Beispiel
    • 〈meist im 2. Partizip:〉 rötlich überlaufene Blüten
  3. über etwas hinwegfahren
    Gebrauch
    Seemannssprache
  4. Gebrauch
    schweizerisch
    Beispiel
    • im Frühjahr überläuft der See

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich überlaufeich überlaufe
du überläufstdu überlaufest überlauf, überlaufe!
er/sie/es überläufter/sie/es überlaufe
Pluralwir überlaufenwir überlaufen
ihr überlauftihr überlaufet überlauft!
sie überlaufensie überlaufen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich überliefich überliefe
du überliefstdu überliefest
er/sie/es überliefer/sie/es überliefe
Pluralwir überliefenwir überliefen
ihr überlieftihr überliefet
sie überliefensie überliefen
Partizip I überlaufend
Partizip II überlaufen
Infinitiv mit zu zu überlaufen

Aussprache

Info
Betonung
🔉überlaufen