über­ho­lungs­be­dürf­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
überholungsbedürftig

Rechtschreibung

Worttrennung
über|ho|lungs|be|dürf|tig

Bedeutung

in einem Zustand, der eine Überholung erforderlich macht

Beispiele
  • der Motor ist überholungsbedürftig
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ihr Bild von Deutschland ist überholungsbedürftig
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?