über­gie­ßen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
übergießen
Lautschrift
[yːbɐˈɡiːsn̩]
Wort mit gleicher Schreibung
übergießen (starkes Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
über|gie|ßen
Beispiele
sie hat die Blumen nur übergossen; mit etwas übergossen sein

Bedeutung

über jemanden, sich, etwas eine Flüssigkeit gießen

Beispiele
  • die Teeblätter mit kochendem Wasser übergießen
  • er übergoss sich mit Benzin und verbrannte sich
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Verlierer wurden mit Hohn und Spott übergossen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?