Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

über­fah­ren

Wortart: starkes Verb
Wort mit gleicher Schreibung: überfahren (starkes Verb)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: über|fah|ren
Beispiele: das Kind ist überfahren worden; er hätte mich bei den Verhandlungen fast überfahren (umgangssprachlich für überrumpelt)

Bedeutungsübersicht

  1. mit einem Fahrzeug über jemanden, ein Tier hinwegfahren und ihn, es dabei [tödlich] verletzen
  2. als Fahrer etwas übersehen und daran vorbeifahren; an etwas vorbeifahren, ohne es zu beachten
  3. über etwas hinfahren; darüberfahren
  4. (umgangssprachlich) von jemandem, der unvorbereitet ist und keine Zeit zum Überlegen oder zu Gegenmaßnahmen hat, etwas gegen dessen eigentliches Wollen erlangen
  5. (Sportjargon) hoch, eindeutig besiegen

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu überfahren

Aussprache

Betonung: überfahren🔉

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich überfahreich überfahre 
 du überfährstdu überfahrest überfahr, überfahre!
 er/sie/es überfährter/sie/es überfahre 
Pluralwir überfahrenwir überfahren 
 ihr überfahrtihr überfahret 
 sie überfahrensie überfahren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich überfuhrich überführe
 du überfuhrstdu überführest, überführst
 er/sie/es überfuhrer/sie/es überführe
Pluralwir überfuhrenwir überführen
 ihr überfuhrtihr überführet, überführt
 sie überfuhrensie überführen
Partizip I überfahrend
Partizip II überfahren
Infinitiv mit zu zu überfahren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mit einem Fahrzeug über jemanden, ein Tier hinwegfahren und ihn, es dabei [tödlich] verletzen

    Beispiele

    • einen Fußgänger überfahren
    • unsere Katze ist überfahren worden
  2. als Fahrer etwas übersehen und daran vorbeifahren; an etwas vorbeifahren, ohne es zu beachten

    Beispiel

    eine rote Ampel, ein Stoppschild überfahren
  3. über etwas hinfahren; darüberfahren

    Beispiele

    • eine Kreuzung überfahren
    • die durchgehende Linie darf nicht überfahren werden
  4. von jemandem, der unvorbereitet ist und keine Zeit zum Überlegen oder zu Gegenmaßnahmen hat, etwas gegen dessen eigentliches Wollen erlangen

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiele

    • lass dich von ihr nicht überfahren
    • ich fühle mich dadurch überfahren
  5. hoch, eindeutig besiegen

    Gebrauch

    Sportjargon

Blättern