über­bor­den

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
über|bor|den
Beispiel
der Betrieb ist, auch hat überbordet

Bedeutungen (2)

Info
  1. über die Ufer treten
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    1. über das normale [und erträgliche] Maß hinausgehen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiele
      • die Defizite überborden allmählich
      • 〈oft im 1. Partizip:〉 ein überbordendes Temperament, eine überbordende Fantasie haben
    2. über gesetzte Grenzen hinausgehen
      Gebrauch
      gehoben
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • die Aufführung überbordete den engen Rahmen des Theaters

Herkunft

Info

zu Bord

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singular
er/sie/es überbordeter/sie/es überborde
Plural
sie überbordensie überborden

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singular
er/sie/es überbordeteer/sie/es überbordete
Plural
sie überbordetensie überbordeten
Partizip I überbordend
Partizip II überbordet
Infinitiv mit zu zu überborden

Aussprache

Info
Betonung
überborden