über­be­to­nen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
überbetonen
Lautschrift
[ˈyːbɐbətoːnən]

Rechtschreibung

Worttrennung
über|be|to|nen
Beispiele
sie überbetont diese Entwicklung, sie hat sie lange Zeit überbetont; überzubetonen

Bedeutung

zu stark betonen

Beispiel
  • wir sollten vermeiden, dies Mängel überzubetonen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?