tschüs, tschüss

Wortart:
Interjektion
Gebrauch:
umgangssprachlich
Aussprache:
Betonung
🔉tschüs
tschüss
Lautschrift
Bei der Schreibung „tschüs“:
[tʃyːs]
Bei der Schreibung „tschüss“:
[tʃʏs]

Rechtschreibung

Worttrennung
tschüs, tschüss
Beispiel
wir wollen dir tschüs oder Tschüs, tschüss oder Tschüss sagen

Bedeutung

auf Wiedersehen! (Abschiedsgruß besonders unter Verwandten und guten Bekannten)

Beispiel
  • tschüs, alter Junge!

Synonyme zu tschüs

  • addio, auf Wiedersehen, leb wohl/lebt wohl/leben Sie wohl; (umgangssprachlich) auf bald

Herkunft

älter: atschüs, Nebenform von niederdeutsch adjüs, wohl < spanisch adiós < lateinisch ad deum, ade

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen