trun­kie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
EDV
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
trunkieren

Rechtschreibung

Worttrennung
trun|kie|ren

Bedeutungen (2)

  1. (eine Zeichenfolge) [teilweise] durch einen Platzhalter ersetzen
    Beispiel
    • einen Suchbegriff trunkieren
  2. (in einer Zeichenfolge) einen Platzhalter verwenden
    Beispiel
    • es ist möglich, mitten im Wort zu trunkieren

Herkunft

englisch to truncate = stutzen, kürzen, zu lateinisch truncatum, 2. Partizip von: truncare = beschneiden

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 2004 erstmals im Rechtschreibduden.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?