trost­reich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
trostreich
Lautschrift
[ˈtroːstraɪ̯ç]

Rechtschreibung

Worttrennung
trost|reich

Bedeutung

jemandem Trost bringend; zu trösten vermögend

Beispiele
  • trostreiche Worte
  • die Antwort war nicht sehr trostreich
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?